Neujahrs- Glückskerze mit Stampin´Up!

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch meine schnellen Neujahrs- Glückskerzen die ich zusammen mit meinem Sohn für unsere Familie gemacht habe.

So sehen die kleinen Glücksbringer aus

Dafür haben wir kleine Botschaften geschrieben und sie in der Kerze versteckt 🙂 Wenn die Kerze abbrennt, dann kann man die Glücksbotschaft lesen! Innen in der kleinen Box ist die Anleitung dazu!

Diese Glückskerzen können mit allen handelsüblichen Teelichtern gemacht werden, einzige Voraussetzung ist, dass man den Docht herausnehmen kann.

Ich habe die Teelichter, nachdem wir die Botschaft hineingegeben haben, mit Washitape beklebt, damit sie auch von außen etwas schöner sind!

Dann noch die kleinen Boxen gebastelt. Diese werden aus einem Stück mit 13×8 cm gemacht. Auf der langen Seite bei 2;6;8;12cm falzen und auf der kurzen bei 2;6cm. Dann einschneiden (wie am Bild) und zur Box kleben. Die Anleitung für innen habe ich am PC geschrieben, ausgedruckt und dann zu 3,5 x 3,5 cm großen Quadraten geschnitten, so dass sie genau in die Box innen passen.

Dann nur noch Designerpapier 3,5×3,5 cm zuschneiden für den Deckel und ein wenig verzieren. Schon sind eure Glücksbringer fertig!

Schnell gemacht und mit ganz persönlicher Botschaft, über die sich die Beschenkten sicher freuen! So kann man jedem einen ganz individuellen Glückwunsch für das neue Jahr mitgeben!

In diesem Sinne wünsche ich euch auch ein frohes neues Jahr und viel Spaß beim Nachmachen!

Alles Liebe,

Eure Carmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s